Trainings

Gerne unterstütze ich Sie und Ihr Team, mit individuell ausgearbeiteten Trainings noch erfolgreicher zu werden.

Bei allen Themen spielen nonverbale und verbale Kommunikation eine Rolle. Die Methoden sind meist interaktiv, um Nachhaltigkeit zu sichern. Gerne können die Workshops auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abgestimmt werden. Sprechen Sie mich an!
Hier einige Beispiele:

Kundenservice und Kundenbindung:
Eine alte Marketing-Weisheit besagt, dass Kundenbindung  preiswerter ist als Kundenfindung:
Der Workshop ist geeignet für Mitarbeiter aller Dienstleistungsbranchen. Die folgenden Themen werden erarbeitet:
Wie begeistern wir unsere Kunden?
Welche Standards pflegen wir?
Wie können wir diese noch verbessern?
Eine h
ohe Zufriedenheit des Kunden fördert:
Bereitschaft zum Wiederkommen
Entscheidung für weitere Produkte des Unternehmens
Erwähnung und Empfehlung im Bekanntenkreis

Durch Kommunikations-Fitness zu begeisterten Gästen und zu mehr Umsatz:
Ihr Produkt stimmt. Nun gilt es, einfach mehr Umsatz zu generieren. Lassen Sie Ihr Team in Kommunikations-Fitness trainieren. Dieser Workshop ist konzipiert für Mitarbeiter aus Gastronomie und Hotellerie. Interaktiv werden die folgenden Themen erarbeitet:
Kommunikation verbal, nonverbal
Selbstbild/Fremdbild
Aufmerksamer und wertschätzender Umgang mit dem Gast
Präsenz beim und Einstellung zum Verkauf
Authentisch und sympathisch „rüberkommen“
Grundsätze einer Verkaufsverhandlung
Zusatzverkäufe, Upsellings und Cross Sellings generieren
Zielgruppenorientierter Small Talk

Umgang mit Beschwerden
Der Workshop ist geeignet für Mitarbeiter aller Dienstleistungsbrachen. Die
Anerkennung einer Beschwerde und der lösungsorientierte Umgang führen zu noch mehr Kundenzufriedenheit.
Begreifen wir also eine Beschwerde als Chance für unser Unternehmen und für unser Team.
Ehemalige Beschwerdeführer sind oftmals auf Dauer loyalere Kunden.
Die Mehrzahl unzufriedener Kunden wendet sich ohne weiteren Kontakt vom Unternehmen ab.
Beschwerden sind Kundengeschenke.
Vermeiden wir es, Beschwerden zu vermeiden.

Erfolgreich im Verkauf
Der Workshop ist geeignet für Mitarbeiter von Betrieben, die direkt oder indirekt mit dem Kunden zu tun haben. Die folgenden Themen werden erarbeitet:
Wo beginnt eigentlich Verkauf?
Wer ist Verkäufer?
Welche Produkte verkaufen wir?

Wie bin ich a
uthentisch und sympathisch?
Wie erkenne ich Bedürfnisse, wie gelingt mir Nutzenargumentation und wie der Umgang mit Einwänden?
Was sind und wie generiere ich
Zusatzverkäufe, Upsellings, Cross-Selling.

Sprechen Sie Golf?
Der Workshop ist g
eeignet für Führungskräfte und Mitarbeiter von Beherbergungs- und Tourismusbetrieben.
Auf eingängige Art und Weise werden die folgenden Inhalte „wie nebenbei“ erarbeitet:
Kenntnisse der „Golfsprache“: Sie führen zu mehr Sicherheit im Umgang mit dem Golfer als Gast.
Kenntnisse über die Golflandschaft der Region.
Bedürfnisse der Golfgäste.
Zahlen und Fakten zur Entwicklung des Golfsports in Deutschland.
Möglichkeiten von der Golf-Infrastruktur einer Region zu profitieren

Zusammenarbeit im Team:
Der Workshop ist geeignet für Mitarbeiter aller Dienstleistungsbranchen, aber auch z. B. für Vorstände von Vereinen. Wenn ein Team wertschätzend und anerkennend miteinander umgeht, hat es mehr Freude an der Arbeit. Es herrscht ein positives Betriebsklima. In Umfragen geben junge Leute an, dass für sie das Betriebsklima mehr Bedeutung hat als das Gehalt. Es steigert die Leistungsbereitschaft. Der Kunde nimmt die Atmosphäre wahr und fühlt sich wohl. Zufriedene Mitarbeiter haben zufriedene Kunden zur Folge. Beste Voraussetzungen also, um Kundenbindung zum Wohle des Unternehmens zu erlangen.

Umgang mit Konflikten
Der Workshop ist für alle Interessenten geeignet.
Schwelende Konflikte beeinträchtigen das Betriebsklima und hemmen die Effizienz. Wie erreichen wir, dass weniger Konflikte entstehen und die Effizienz gesteigert wird?
Es geht um Selbstbild und Fremdbild, um Transaktions-Analyse, um Klarheit.