Gerald Schölzel, Geschäftsleiter Kloster Seeon, Kultur- und Bildungszentrum des Bezirks Oberbayern

Kompakt – kompetent – konstruktiv ! Frau Rechl hat es verstanden, in einem halbtätigen Workshop die Teilnehmer mit unterschiedlichen Vorkenntnissen für das Thema Golf zu interessieren.  Neben der Vermittlung von Grundkenntnissen über diese Sportart wurden die touristischen Vorteile einer Golfregion Chiemgau erläutert.  Der Vortrag wurde angereichert durch dynamische Gruppenarbeiten und eine Begehung der Golfanlage. Die anregenden Diskussionen im Teilnehmerkreis bestätigten den Bedarf derartiger Workshops – ein Pflichttermin für alle, die Gastgeber für Golfer in dieser Region sein möchten.